Impuls 28.05.2020

Das Wort, das Leben bringt

Ihr Lieben, wir gehen bald in den dritten Monat, in dem die Kontaktbeschränkungen unsere Leben ganz schön durcheinander gewirbelt haben. Ich werde in meinen Impulsen ab heute versuchen, Euch ein wenig zum Bibellesen zu ‚verführen‘.  Vielleicht gehört Bibellesen für Dich zu einer guten Gewohnheit. Vielleicht entdeckst Du den Gewinn, der darin liegt, auch neu für Dich. Du brauchst keine Angst zu haben, ich werde Dir nicht täglich ‚Bibellesen‘ verordnen, sondern das zwei oder drei Mal in der Woche anbieten.

Ich beginne mit Dir heute, den ersten Johannesbrief aus dem Neuen Testament zu lesen. Nach dem Bibeltext habe ich drei kleine, ganz einfache Schritte: 1. Was erfahre ich über Gott? 2. Was erfahre ich über Menschen? 3. Was kann ich persönlich mitnehmen? Oder: Wofür kann ich Gott danken?

Weiterlesen: Impuls 28.05.2020

Impuls 23.05.2020

Wie stellst Du Dir Gott vor?

A) Wie einen Sturm, B) Wie ein Erdbeben, C) Wie ein Feuer oder D) Wie das Säuseln eines Windhauchs

Ich erzähle noch einmal von Elia. Ein Typ, der, wenn man seine Erlebnisse liest, als sehr selbstbewusster, gradliniger und risikobereiter Mann der Tat mit klaren Ansagen rüberkommt. Vielleicht würden manche ihn heutzutage als ‚Macher‘ bezeichnen. Aber auch in seiner Erfahrung gab es Situationen und Menschen, die ihm nicht machbar, eine Nummer zu groß erschienen.

Weiterlesen: Impuls 23.05.2020

Impuls 22.05.2020

„Herr, ich kann nicht mehr, lass mich sterben!“

Zu allen Zeiten gab es Menschen, die aufgeben wollten. Wo der eigene Tod vielleicht mehr als nur eine Option ist. Ich erzähle Dir heute von einem Mann Gottes, dem es so erging. Aber zuerst, niemand sollte sagen: ‚Das kann einem Gott-gläubigen Menschen nicht passieren. So darf man doch nicht denken. Und vor allem nicht sagen.‘  Bitte, bitte, sag so was nie!!!

Elias Umstände waren für ihn in seinen Augen komplett zerfahren. Er erscheint ausweglos verbittert: ‚Ich habe mich leidenschaftlich für Dich eingesetzt, Gott! … Die Leute, denen ich diente, waren so undankbar. Sie haben nicht nach Dir gefragt und machen alles und jeden kaputt. Und jetzt wollen sie auch noch mich umbringen.‘

Weiterlesen: Impuls 22.05.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.